nonconform wurde aus der Idee geboren, Materialien mit einer eigenen Geschichte zu formschönen, zeitlosen und nachhaltigen Möbeln zu verarbeiten.


Teilweise verwenden wir dafür altes, gebrauchtes Holz, das so ein zweites Leben erhält und außerdem nachhaltig erzeugtes Holz aus unserer Region.


Nachhaltigkeit ist für uns generell ein wichtiges Thema: Wir beziehen Ökostrom, heizen mit den anfallenden Holzresten und für jedes verkaufte Möbel finanzieren wir die Pflanzung eines neuen Baumes.